Anja Werner - Holzgestalten

IRGENDWER UND SONST EINE – DIE DINGE SIND ENTWEDER SO WIE SIE SIND ODER EBEN NICHT

Skulpturen

Am liebsten arbeite ich mit Stammholz aus Linde, Erle, Pappel und Eiche. Ich spalte mit einem Beil und Spaltkeilen das Stammholz entlang der vorhandenen Trockenrisse und lege so die vorhandene Struktur frei. Meine Gestalten säge ich an der Bandsäge größtenteils frei und schneide sie dann mit dem Stemmeisen gezielt in Form. Dabei ist mir eine enge Kommunikation mit dem Holz und die Wertschätzung der Eigenheiten eines jeden Stückes wichtig.

Die Verwendung einfachster Techniken in den Verbindungen sind Teil meines Gestaltungsansatzes. Eine Reduzierung auf das Einfache, Ungekünstelte, Naive und Ursprüngliche kommt meiner Sichtweise und meiner Suche in der Kunst und im Leben am nächsten.

Holzbilder

Meine Bilder auf und in Holz entstehen vorwiegend auf alten und schon vom Gebrauch gezeichneten verleimten Flächen.

Ich liebe die Patina vergangener Zeiten, die Spuren auf den Untergründen, die eingeschlagenen Nägel; sie erzählen ihre eigenen Geschichten. Dazu stelle ich frisch gespaltenes und gesägtes Holz und meinen Gestaltungswillen. Diese interne Kommunikation der verwendeten Werkstoffe prägen meine Gestaltungen. Mit Acrylfarbe, Druckfarbe, Buntstift, Tusche, Filzstiften und Papierresten klebe, male, zeichne und drucke ich die Details dazu.

Holzgestalten

Meine kleinen Engel, Damen und Herren, Krippenfiguren, Vögel, Fische, Hühner und Perlhühner bereichern den Alltag und bereiten kleine Freuden. Sie entstehen zwischendurch und ich mag sie nicht mehr missen.

Die Holzgestalten begleiten mich seit 30 Jahren. Eine nicht unerhebliche Anzahl hat in vielen Gegenden Deutschlands, Englands, Spaniens, Hollands und auf anderen Erdteilen neue Habitate gefunden. Sie sind Teil meiner mich umgebenden Kultur, meine Reminiszenz an das Erzgebirge, meine Studienzeit und meine Lehrmeister.

Grafiken

Zeichnerisches Antasten und Erkunden, Sammeln von Erfahrungen in der Fläche kennzeichnen diesen Teil meiner künstlerischen Äußerungen.

Die grafischen Techniken benutze ich dabei experimentell, das heißt den Druckstock frei positionierbar und eher stempelartig. Auch hier faszinieren mich gebrauchte, gelebte Untergründe, mit welchen ich kommunizieren kann. Die Collage mit all ihren Facetten bietet mir dabei wunderbare Möglichkeiten des Umdeutens, Veränderns und neu Gestaltens.

Auftragsarbeiten

Sie haben einen Wunsch und eine oder keine Idee?
Nehmen Sie Kontakt zu mir auf, ich arbeite auch auf Auftragsbasis und freue mich über regen Austausch.

Kataloge

Seit 2015 gestalte ich in ähnlicher Form für jedes Jahr rückblickend einen Jahreskatalog. Darin befinden sich ausgewählte Arbeiten zu dem Thema/den Themen des Jahres. Die Themen reichen von Märchengestalten über Fische, Vögel und Gestalten in Zwischenräumen und Metamorphosen bis hin zu den Irgendwer`s des Habitats Wechselwarm 2020/21. Wobei ich niemals Themen beende. Meine Sichtweisen sind ebenso wie meine künstlerischen Umsetzungen einer ständigen Veränderung und Fortführung unterworfen.

Die Kataloge beinhalten auf ca. 33 Seiten Holzbilder, Skulpturen, Holzgestalten und einige Grafiken.
In der Regel sind die Kataloge in den Größen 20x20 cm und 30x30 cm auf Nachfrage bei mir erhältlich.

Kataloge

Seit 2015 gestalte ich in ähnlicher Form für jedes Jahr rückblickend einen Jahreskatalog. Darin befinden sich ausgewählte Arbeiten zu dem Thema/den Themen des Jahres. Die Themen reichen von Märchengestalten über Fische, Vögel und Gestalten in Zwischenräumen und Metamorphosen bis hin zu den Irgendwer`s des Habitats Wechselwarm 2020/21. Wobei ich niemals Themen beende. Meine Sichtweisen sind ebenso wie meine künstlerischen Umsetzungen einer ständigen Veränderung und Fortführung unterworfen.

Die Kataloge beinhalten auf ca. 33 Seiten Holzbilder, Skulpturen, Holzgestalten und einige Grafiken.
In der Regel sind die Kataloge in den Größen 20x20 cm und 30x30 cm auf Nachfrage bei mir erhältlich.

Messetermine & Ausstellungen

Sie wollen sich mit meinen Holzgestalten/Bildern in Präsenz bekannt machen? Dann finden Sie hier die Orte und Termine für mögliche persönliche Begegnungen.

01
November
01.11.2021 - 31.12.2021

Ausstellungsbeteiligung, Vormfest in Oldenburg

06
November
06.11.2021 - 07.11.2021

Kunsthandwerkermarkt in den Documentahallen in Kassel

28
November
28.11.2021 - 26.12.2021

Personal-Ausstellung "Wechselwarm", Malzhaus in Plauen, Vernissage am 28.11.2021

Galerievertretung